Ouch

Freitag, 10 Uhr

Betreff: Reboot Core-Switche morgen früh zwischen 5:30 und 5:45 Uhr

Guten Morgen die Herren,

wir haben am WE Supportwochenende und müssen hier vorher unsere Core-Switche booten.

Der Reboot erfolgt im Abstand von 15 Minuten.

Es sollten keine Störungen auftreten, da die Architektur als HA ausgelegt ist.

Falls es doch zu Störungen kommt bitte ich im Vorfeld um Entschuldigung.

Samstag, 18:15 Uhr

Betreff: Re: Reboot Core-Switche morgen früh zwischen 5:30 und 5:45 Uhr

Hallo,

leider ist aus dem automatisierten Reboot ein Totalausfall geworden.

Einer der Core-Switche im Backbone ist ein Totalausfall und wir waren gezwungen, Teile der Infrastruktur umzubauen.

Die ist soweit wiederhergestellt und die Dienste stehen ohne Einschränkung wieder zur Verfügung.

Comments ( 4 )

  1. Patrick
    Ja ist doch normal, oder? Was hast du erwartet? Erinnert mich etwas an den Fall, den ich gerade im Saarland hatte. Standardarbeit in Form von "Server abschalten und ins andere RZ bringen" endete in "Jeweils ein DC der beiden Domänen, sowie der Exchange waren tot und Backups gab es nicht". 24h Downtime für alle zentralen Systeme.
  2. Keks
    Oh mein Gott hast Du Arbeitszeiten : ) Da bin ich doch froh, dass ich noch studiere. :D Hoffe Du hast noch alles hinbekommen! Keks
  3. Marcel
    Nene, hatte nix mit mir zu tun. Betraf auch nur ein Projekt in einem anderen Datacenter, mit dem ich primär nichts mehr zu tun habe sondern wir nur noch das Monitoring machen. Mein Samstag war sehr entspannt :)
  4. Jann
    Never touch a running System ;)