Ab heute wird es teurer

Ab 01.02.2009 gilt in Deutschland ein neuer Bußgeld- und Punktekatalog.

Die neuen Limits im Katalog werden den Hauptunfallursachen in Deutschland gerecht, insbesondere

  • unangepasste Geschwindigkeit
  • gefährliche Überholvorgänge
  • Verstöße gegen die Vorfahrt
  • Rotlicht-Verstöße
  • zu geringer Abstand

so das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, kurz BMVBS.

Die wichtigsten Änderungen hat das Ministerium veröffentlicht.