Golem – Praktikant am Werk?

Als Adobe die mit Photoshop Express eine kostenlose Photoshop-Version für den Webbrowser vorgestellte, war die Aufregung über die Formulierungen in den Nutzungsbedingungen des Dienstes groß, der offiziell nur für US-Amerikaner frei gegeben ist.

Quelle: golem.de

Krass, was für Texte da durch die Qualitätskontrolle gehen. Ich zähle da ganze drei Fehler in dem Satz.

Comments ( 2 )

  1. Dunedan
    Golem.de ist auch vom inhaltlichen Niveau her oft, meiner Meinung nach, ziemlich schlecht. Mir fallen regelmäßig falsche Fakten auf, die man durch einfaches recherchieren hätte vermeiden können. Und gründliche Recherche sollte man bei einer Seite, die den Anspruch hat professionelle News zu machen ja eigentlich erwarten können.
  2. Martin
    Ein Praktikant würde seine eigenen Artikel sicher nochmal durchlesen ;-)