Neues Licht fürs Auto

Für mein rollendes Gefährt, was mich auch bei Dunkelheit sicher ans Ziel bringen soll, habe ich neue Halogenlampen gekauft.

Angesteckt durch einen Arbeitskollegen, der bereits mit Philips X-treme Power Halogenlampen gute Erfahrungen gemacht hat, habe ich mich für zwei OSRAM Nightbreaker Halogenlampen entschieden.

Auf folgendem Bild sieht man links die nach Herstellerangaben bis zu 90% hellere und 10% weißere Nightbreaker Halogenlampe im Vergleich zu einer (zugegebenermaßen nicht fabrikneuen) nomalen Halogenlampe:

OSRAM Nightbreaker H4 Halogenlampe im Vergleich zu einer normalen Halogenlampe
(Anklicken für Großansicht)

Korrigiert man den Helligkeitsverlauf des Bildes etwas nach unten, wird der Unterschied zwischen beiden Halogenlampen besonders deutlich:

OSRAM Nightbreaker H4 Halogenlampe im Vergleich zu einer normalen Halogenlampe (Helligkeit reduziert)
(Anklicken für Großansicht)

Das Mehr an Sicherheit ist auch nicht besonders teuer – zwei OSRAM Nightbreaker H4-Halogenlampen im Set bekommt man schon für 19 Euro.

Zugelassen laut StVO sind sie natürlich auch und laut OSRAM blenden die Nightbreaker den Gegenverkehr nicht mehr als herkömmliche Halogenlampen auch.